Startup Insider 2933

Beirat “Junge digitale Wirtschaft” aufgelöst: Hintergründe & Neuausrichtung - mit Co-Vorsitzende Ulrike Hinrichs

Podcast
Datum
24/04/2024
Episode #2933 mit:
CEO
Startup Insider
Höre den Podcast auf deinem Lieblingsplayer

Politik im Austausch mit der Startup Szene: In der neuen Episode von Startup Spotlight begrüßen wir Ulrike Hinrichs, das geschäftsführende Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Beteiligungskapital e.V., der eine Schlüsselrolle in der Finanzierungslandschaft für Startups in Deutschland spielt. Außerdem ist Ulrike Co-Vorsitzende des Beirats “Junge Digitale Wirtschaft”, der im März 2024 aufgrund der angekündigten Auflösung in Diskussion gewesen war. Dieser beriet die Bundesministerin sowie den Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz zu aktuellen Fragen der digitalen Transformation, mit besonderem Fokus auf digitale Technologien. Die Mitglieder des Beirats waren bekannte Gründer Persönlichkeiten wie unter anderem Magdalena Oehl (Talent Rocket), Anna Alex (Nala Earth), Christian Vollmann (Carbon One), André Schwämmlein (Flix) und Hanno Renner (Personio). 

Wieso wurde der Beirat “Junge digitale Wirtschaft” also aufgelöst? Ulrike gibt uns Einblick in die Hintergründe zur Auflösung und diskutiert die zukünftige Ausrichtung sowie die potenzielle Neugestaltung des Beirats. Sie beleuchtet auch wichtige Verbesserungsbedarfe bei den Rahmenbedingungen für Unternehmensgründungen in Deutschland und spricht über die Notwendigkeit, internationale Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen.

 

Weitere Themen 

  • Bedeutung von Venture Capital: Hinrichs erläutert die Bedeutung von Venture Capital im Beirat, vor allem in Bezug auf die Unterstützung junger digitaler Unternehmen, die kontinuierliche Finanzierung benötigen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.
  • Marktlage und Herausforderungen: Der Markt für Beteiligungskapital bleibt robust trotz globaler Krisen. Jedoch gibt es Herausforderungen wie das Fundraising, vor allem bei größeren Fonds, und die Zurückhaltung ausländischer Investoren, speziell aus den USA.
  • Effekte der politischen Veränderungen: Trotz kritischer Stimmen sieht Hinrichs die politische Entwicklung optimistisch und betont die Notwendigkeit, den Beirat effektiv neu zu positionieren, um weiterhin Einfluss auf die Startup-Förderung zu nehmen.
  • Internationale Wettbewerbsfähigkeit: Hinrichs spricht über das Erfordernis, die Kapitalausstattung zu erhöhen, um international konkurrenzfähig zu bleiben und die Notwendigkeit, Investitionshürden abzubauen, um mehr privates Kapital zu gewinnen.

—–

Du bist nur an spezifischen Formaten des Podcasts interessiert? Kein Problem! Dann abonniere hier die einzelnen Formatkanäle: Startup News, Investments & Exits, Startup Spotlight 

 

Über Startup Insider: 

Startup Insider ist fest entschlossen, das führende Informationsmedium der deutschsprachigen Startup-Szene zu werden. Mit unseren Medienkanälen – Podcast, Newsletter, Plattform – wollen wir nicht nur informieren, sondern auch inspirieren und Startups auf ihrem Weg zum Erfolg unterstützen.

Die Startup Insider Plattform: 

Das Ziel der Plattform ist es, Dreh- und Angelpunkt für die deutschsprachige Startup-Welt zu werden. Von einer umfassenden Datenbank mit detaillierten Profilen von Startups, Investoren und Branchenführern bis hin zu einem Eventkalender, Jobbörse, Podcast-Archiv und mehr. Hier findest Du alles zum Thema Startups.

Erstelle hier Dein öffentliches Startup-Profil auf der Plattform.

Erstelle hier Dein öffentliches Investoren-Profil auf der Plattform.

Lade hier Deine Pressemitteilung auf der Plattform hoch.

Weitere Links: 

Deine Zielgruppen sind Startups, Scale-Ups, Investoren sowie Startup- und Tech-Enthusiasten? Dann lade Dir hier unsere Preislisten für potenzielle Werbemöglichkeiten mit Startup Insider herunter.

Wenn Du nichts Wichtiges aus der Startup-Welt verpassen möchtest, dann melde Dich hier für unseren täglichen Newsletter mit über 20.000 Abonnenten an.

Du möchtest über spezifische Themen wie Startup-Investments, Blockchain und FinTech auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere hier unsere themenspezifischen Newsletter.

Du bist ein Startup auf der Suche nach Investoren oder ein Investor auf der Suche nach Startups? Dann schau Dir hier unseren Matchmaking-Newsletter “Angels meet Startups” an.

Alle Infos zu ausgewählten Werbepartnern findest du hier.

 

P.S.: Wenn Du nichts verpassen willst, was bei Startup Insider passiert, folge uns auf LinkedIn!