hy Podcast 257

Folge 244 mit Dirk Honold: Mehr Gründungsgeist in der Gesellschaft entfachen

Podcast
Datum
25/07/2023
Episode #257 mit:
Geschäftsführer
hy
Alle Episoden anzeigen

Shownotes

Weltweit gibt es keine einzige Technologieregion, in deren Mitte keine führende Hochschule liegt. Universitäten bilden den Ursprung und Kristallisationskern wirtschaftlich starker Landstriche. Hochschulpolitik ist damit gleichzeitig auch Wachstums- und Wohlstandspolitik – aber nur, wenn man es richtig macht. Und richtig machen bedeutet: Wenn man die Gründungsfantasie und Unternehmungsenergie entfacht, die in gut gebildeten jungen Menschen lauert.

Dirk Honold kennt sich auf diesem Gebiet aus. Er ist Professor für Unternehmensfinanzierung und Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Hochschule Nürnberg. Sein Herz schlägt für Unternehmertum und die Förderung von Gründungen an Universitäten. Seine wissenschaftlichen und praktischen Arbeiten handeln von genau diesem Thema. Zudem ist er Kuratoriumsmitglied beim Bundesverband Deutsche Startups und mischt im wichtigsten und einflussreichsten Startup-Verband mit. Auch mit Gründungen kennt er sich aus eigener Erfahrung aus: als Serial Entrepreneur und privater Investor.

Wie sieht es um Unternehmensgründungen aus? Wachsen gerade gründungshungrige oder ein gründungsmüde Jahrgänge heran? Tut die Gesellschaft genug, um die unternehmerische Kraft in jungen Menschen an den Hochschulen zu entfesseln? Was fehlt in Deutschland, was anderswo geübte Praxis ist? Wie können öffentliche Institutionen wie beispielsweise Landesbanken dazu beitragen, mehr Deep Tech-Startups ins Leben zu rufen?

Eine Folge für alle, die wissen möchten, wie es um die Gründung von Startups in Universitäten steht, welche Rolle der Kapitalmarkt spielt, was wir von den USA lernen können und warum wir lernen sollten, anspruchsvolle Debatten zu führen statt alles über Gebühr zu simplifizieren? Die Welt der Wirtschaft ist kompliziert – das sollten wir anerkennen, wenn wir versuchen, unsere Spuren in ihr zu hinterlassen.

Ihnen hat die Folge gefallen? Sie haben Feedback oder Verbesserungsvorschläge? Dann schreiben Sie uns gerne an podcast@hy.co. Wir freuen uns über Post von Ihnen.