Startup Insider 1591

Investments & Exits - mit Enrico Mellis über die Revolution der generativen KI und die Zukunft von Branchen durch ChatGPT3

Podcast
Datum
12/12/2022
Episode #1591 mit:
Enrico Mellis
Principal
Project A Ventures
Alle Episoden anzeigen

In der Rubrik “Investments & Exits” begrüßen wir heute Enrico Mellis, Principal bei Lakestar. Es geht um ChatGPT3.

Viele haben es wahrscheinlich schon mitbekommen: ChatGPT3 wurde letzte Woche released und hat für enorm große Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit gesorgt. Was ChatGPT3 ist und was hat es mit dem Intro dieser Podcast Folge zu tun? Das erfahrt ihr in dem Folgenden Dialog:

Prompt: Schreiben Sie das Intro zu einem Podcast namens “Startup Insider” mit Jan Thomas (dem Moderator) und Enrico Mellis von Lakestar (dem Gastsprecher). Enrico stellt ChatGPT als das Hauptthema des Gesprächs vor. Das Gespräch soll auch auf andere Anwendungen von GPT3, GPT4 (incoming) und generativer KI im Allgemeinen hinweisen. Ein besonderer Fokus soll auf die Zukunft bestimmter Branchen gelegt werden.

Output: Jan: Hallo und willkommen bei Startup Insider. Bei mir ist heute Enrico Mellis, ein VC bei Lakestar und ein Experte auf dem Gebiet der generativen KI. Enrico ist hier, um mit uns über ChatGPT zu sprechen, eine neue und aufregende Anwendung von GPT-3, der neuesten Generation des hochmodernen Sprachmodells von OpenAI. Aber bevor wir uns mit ChatGPT beschäftigen, lassen Sie uns einen Schritt zurücktreten und über GPT-3 und generative KI im Allgemeinen sprechen. Enrico, kannst du uns einen kurzen Überblick darüber geben, was GPT-3 ist und wie es funktioniert?

Enrico: Sicher, Jan. GPT-3, oder Generative Pretrained Transformer 3, ist die neueste Generation von Sprachmodellen, die von OpenAI entwickelt wurde. Es handelt sich dabei um ein Deep-Learning-Modell, das mit einer riesigen Menge an Textdaten trainiert wurde, so dass es in der Lage ist, auf der Grundlage einer vorgegebenen Aufforderung einen menschenähnlichen Text zu generieren. GPT-3 ist aufgrund seiner Größe und Kapazität besonders beeindruckend. Mit 175 Milliarden Parametern ist es das größte Sprachmodell, das jemals erstellt wurde, und es ist in der Lage, Text in einer Vielzahl von Stilen und Formaten zu erzeugen. Das wahre Potenzial von GPT-3 und der generativen KI im Allgemeinen liegt jedoch in seiner Fähigkeit, Aufgaben zu automatisieren, die bisher als zu komplex oder zu zeitaufwändig für Maschinen galten. Dies eröffnet ganz neue Möglichkeiten für Branchen wie Finanzen, Gesundheitswesen und Bildung, um nur einige zu nennen.

Ähnliche Podcasts