Startup Insider 714

Ineratec bekommt 20 Mio. Euro für Produktion nachhaltiger e-Fuels

Podcast
Datum
07/02/2022
Episode #714 mit:
Tim Böltken
Co-founder & CEO
INERATEC GmbH
CEO
Startup Insider
Alle Episoden anzeigen
Höre den Podcast auf deinem Lieblingsplayer

Ineratec bekommt 20 Mio. Euro für Produktion nachhaltiger e-Fuels

Der Startup Insider Podcast informiert von Montag bis Sonntag bis zu viermal am Tag über die aktuellen Nachrichten, Trends und Investments aus der Wirtschaft, Digital- und Startup-Szene. Damit bildet Startup Insider das tägliche Must Have/Must Listen für die Startup-Welt.

Thema der heutigen Folge

Kurze Hinweise vorab
Zum Startup Insider Podcast kommst Du hier über unsere Plattform.
Wunschgäste für den Startup Insider Podcast bitte hier in die Kommentare schreiben.

In der heutigen Folge geht es u.a. um

Interview mit Tim Böltken, Co-Founder und CEO von Ineratec
In der Nachmittagsfolge begrüßen wir heute Tim Böltken, Co-Founder und CEO von Ineratec, und sprechen über die Series-A-Finanzierungsrunden in Höhe von 20 Millionen Euro.
Ineratec verfolgt die Mission, die nachhaltige Zukunft mitzugestalten und e-Fuels als eine mögliche Alternative für die Zukunft zu etablieren. E-Fuels sind Kraftstoffe, die aus CO2 und Wasserstoff hergestellt werden, indem Wasser in Wasserstoff umgewandelt wird und Ineratec dann den Wasserstoff mit CO2 verbindet. Das Startup betreibt bereits im niedersächsischen Emsland eine Pilotanlage zur Herstellung von nachhaltigem E-Kerosin. Nun soll in unmittelbarer Nähe des Frankfurter Flughafens eine Anlage im industriellen Maßstab folgen.
„Wir wollen gemeinsam Sinnvolles anpacken!“ - Unter diesem Motto formte sich im Jahr 2014 das Gründerteam von Ineratec um die Geschäftsführer Dr.-Ing. Tim Böltken, Philipp Engelkamp und Dr.-Ing. Paolo Piermartini gemeinsam mit Prof. Dr.-Ing. Peter Pfeifer vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT).
Ineratec gewann mit der Finanzierungsrunde strategische Investoren, um die Produktionskapazitäten für synthetische Kraftstoffe aus CO2 und grünem Wasserstoff in den Megatonnenbereich zu steigern. Das Finanzierungskonsortium besteht aus den derzeitigen Investoren High-Tech Gründerfonds, Extantia Capital, FO Holding und Planet A sowie den neuen Partnern Engie, Safran und MPC.
One more thing wird präsentiert von Sastrify – Die smarte Lösung für das Management eurer Software-Verträge. Erhaltet jetzt eine kostenlose Analyse eurer SaaS Tools und alle weiteren Informationen unter
www.sastrify.com/insider.

Viel Spaß dabei!

____

Unser heutiger Gast
Dr.-Ing. Tim Böltken hat Chemieingenieurwesen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) studiert und promovierte 2013 am Institut für Mikroverfahrenstechnik. Nach seinem Abschluss arbeitete er als Projektleiter in der chemischen Industrie bei der hte GmbH, bevor er 2015 INERATEC gründete. Als CEO und Mitgründer ist er für das Business Development verantwortlich.

Im Jahr 2016 wurde er mit dem Peter-und-Luise-Hager-Preis für die beste Promotion am KIT ausgezeichnet. Das Wirtschaftsmagazin Business Punk zählte ihn 2018 zu den Top 100 Innovatoren in Deutschland.
Hier findest du Tim Böltken auf LinkedIn.

Über INERATEC GmbH
Ineratec verfolgt die Mission, die nachhaltige Zukunft mitzugestalten und e-Fuels als eine mögliche Alternative für die Zukunft zu etablieren. E-Fuels sind Kraftstoffe, die aus CO2 und Wasserstoff hergestellt werden, indem Wasser in Wasserstoff umgewandelt wird und Ineratec dann den Wasserstoff mit CO2 verbindet. Das Startup betreibt bereits im niedersächsischen Emsland eine Pilotanlage zur Herstellung von nachhaltigem E-Kerosin. Nun soll in unmittelbarer Nähe des Frankfurter Flughafens eine Anlage im industriellen Maßstab folgen.
„Wir wollen gemeinsam Sinnvolles anpacken!“ - Unter diesem Motto formte sich im Jahr 2014 das Gründerteam von Ineratec um die Geschäftsführer Dr.-Ing. Tim Böltken, Philipp Engelkamp und Dr.-Ing. Paolo Piermartini gemeinsam mit Prof. Dr.-Ing. Peter Pfeifer vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Für wen ist diese Podcastfolge relevant?
Dieser Podcast könnte für Investoren, Unternehmer, Gründer, Umweltaktivisten und alle, die an nachhaltiger Technologie interessiert sind, interessant sein. Es bietet eine einzigartige Gelegenheit, mehr über Ineratec und die neue Technologie zu erfahren, die sie entwickelt haben, sowie über die Strategien und Pläne, die sie verfolgen, um die Produktion nachhaltiger e-Fuels zu ermöglichen.

Über den Host der heutigen Folge:
Jan Thomas (Gründer & CEO von Startup Insider) ist seit über 10 Jahren von
der Startup-Szene infiziert. Vor der Gründung von Startup Insider war er Inhaber
einer Medienagentur in Frankfurt am Main, Herausgeber der bekannten Startup-
Magazine Berlin Valley und ‘the Hundert’ sowie Veranstalter erfolgreicher Startup-
Eventformate. Er ist ein ausgewiesener Digital-Experte & Netzwerker. Seit 2011
lebt er in der Startup-Metropole Berlin.
Connecte dich mit Jan Thomas auf LinkedIn.

____

Danke für Deinen Support!
Das gesamte Team von Startup Insider arbeitet mit großem Engagement daran, jede Podcast-Folge zu einem besonderen Erlebnis zu machen. Da wir uns stetig weiterentwickeln möchten, freuen wir uns sehr über Dein Feedback!

Wenn Dir die Folge gefallen hat und Du uns unterstützen möchtest, bewerte uns doch bitte mit 5 Sternen auf Apple oder Spotify. Vielleicht kennst Du auch jemanden, den Du unseren Podcast weiterempfehlen könntest?! Beides würde uns unglaublich viel bedeuten und dabei helfen, dass wir noch mehr Startup-Enthusiastinnen und -enthusiasten mit diesem Podcast erreichen. DANKE!!!

____

Anregungen und Kontakt
Hast Du Fragen, Kommentare, Anregungen, Themenwünsche oder Kritik, die Du uns mitteilen möchtest? Schreib uns gerne eine Nachricht an podcast@startup-insider.com oder finde auf unserem Navigator den richtigen Weg zu deinem Anliegen: Podcastgast-Vorschläge, Pressemeldungen, Jobanzeigen schalten etc.

Und vergiss nicht, unseren Podcast zu abonnieren 😉 Die Links findest Du oben in den Shownotes.

Werbung
Falls auch Du deine Werbung in unserem Podcast hören möchtest, beraten wir Dich gerne dazu. Buche hier einen kostenfreien Strategie-Call oder lade unsere Mediadaten herunter.

____

Produktion
Redaktion:
Nina Weidenauer, Kyra Buers

Produktion & Coverdesign:
Bela Wolfenberg

Herausgeber im Sinne des Presserechts:
Jan Thomas

Unser Podcast dient nicht als Anlageempfehlung!

Ähnliche Podcasts