Startup Insider 1361

Cross-Selling-Plattform 35up erhält Millionenfinanzierung (E-Commerce • Capnamic • Berlin)

Podcast
Datum
29/09/2022
Alle Episoden anzeigen

Interview mit Klaus Wegener, Co-Founder und MD von 35up

In der Mittagsfolge sprechen wir heute mit Klaus Wegener, Co-Founder und MD von 35up, über die erfolgreiche Finanzierungsrunde in Höhe von 5 Millionen Euro.

35up hat eine Plattform entwickelt, die es Onlinehändlern ermöglicht, ohne den Einsatz von eigenem Betriebskapital oder Inventarrisiko, Cross-Selling-Einnahmen zu erzielen. Mit einem intelligenten Empfehlungs-Algorithmus werden mittels einer Headless-API die relevantesten Cross-Selling-Produkte nahtlos in den Warenkorb eingebettet sowie Kundinnen und Kunden im Bezahlvorgang angeboten. Mit Millionen von physischen und digitalen Produkten im Anbieternetzwerk können Onlinehändler mit dem Sortiment der globalen Konkurrenz mithalten und ihren Gesamtumsatz signifikant steigern. Die Produkte der angeschlossenen Partner werden von diesen direkt an die kaufende Person gesendet, sodass die Onlinehändler sich nicht selbst darum kümmern müssen. Das Startup verspricht nach eigenen Angaben, dass mit diesem Lösungsmodell der Umsatz und die Marge von Onlineshops um bis zu 35% gesteigert werden können. 35up wurde im Jahr 2020 von Bernhard Ney, Fabian Louis, Klaus Maximilian Wegener und Victor Schröder in Berlin gegründet. Einige führende europäische Onlinehändler arbeiten bereits mit 35up zusammen. Darunter zählen u.a. Medion, Rebuy und Sparhandy.

35up hat nun in einer Finanzierungsrunde 5 Millionen Euro unter der Führung von Capnamic eingesammelt. Der Early-Stage Venture Capital Investor mit Sitz in Köln, Berlin und München legt seinen Fokus auf Technologie-Startups im deutschsprachigen Raum. Alle Portfolio-Unternehmen werden von dem globalen Industrie-Netzwerk des VCs unterstützt. Neben Capnamic haben sich auch die bestehenden Investoren an der Runde beteiligt. Bereits im Jahr 2021 hat das Berliner Jungunternehmen eine siebenstellige Seed-Finanzierungsrunde mit Beteiligung von Coparion, Dieter von Holtzbrinck Ventures und weiteren VCs abgeschlossen. Mit dem frischen Kapital möchte 35up sein Team vergrößern, die Plattform weiter ausbauen und in den Vertrieb investieren.

Ähnliche Podcasts