Startup Insider 139

Wie ein essbarer Löffel zur Nachhaltigkeit beiträgt - Julia Piechotta von Spoontainable

Podcast
Datum
06/03/2021
Alle Episoden anzeigen
Höre den Podcast auf deinem Lieblingsplayer

Wie ein essbarer Löffel zur Nachhaltigkeit beiträgt – Julia Piechotta von Spoontainable

Der Startup Insider Podcast informiert von Montag bis Sonntag bis zu viermal am Tag über die aktuellen Nachrichten, Trends und Investments aus der Wirtschaft, Digital- und Startup-Szene. Damit bildet Startup Insider das tägliche Must Have/Must Listen für die Startup-Welt.

Thema der heutigen Folge

Kurze Hinweise vorab
Zum Startup Insider Podcast kommst Du hier über unsere Plattform.
Wunschgäste für den Startup Insider Podcast bitte hier in die Kommentare schreiben.

In der heutigen Folge geht es u.a. um

Im Gespräch mit Julia Piechotta – Co-Gründerin und Geschäftsführerin von Spoontainable
Wie essbare Löffel die Welt ein Stück besser machen (und leckerer) – Spoontainable – Julia Piechotta von Spoontainable
Wieso sollte man einen essbaren Eislöffel nutzen, wenn man Besteck daheim hat? Die Antwort: das gute Straßeneis wird immernoch “to go” geschlemmt – und nach nur vier Minuten landet der Plastiklöffel im Müll. Julia Piechotta und Amelie Vermeer sahen Potenzial und probierten sich in ihrer Studentenküche an der Idee vom essbaren Eislöffel. Seit 2019 – kurz vor Beginn der Lockdown- und Social Distancing-Zeiten – versorgt Spoontainable Eisverkäufer in 12 EU-Ländern mit veganen Löffeln aus organischen Reststoffen und leistet seinen Beitrag zur nachhaltigen Kreislaufwirtschaft. Co-Gründerin Julia erklärt, wie die Female Founders zur Plastikalternative kamen. Woher kommt die mediale Aufmerksamkeit für den essbaren Löffel? Welche Träume und Herausforderungen sehen die Gründerinnen vor sich? Wie lief die Bootstrapping-Gründung kurz vor der Pandemie? Und vor allem, wo bleiben die weiblichen Gründerinnen? Ein tolles facettenreiches Gespräch – reinhören lohnt sich!
Unser Partner in dieser Folge:
Proptech Innovation Award 2021 by Union Investment and Germantech, Bewerbungen können bis zum 31. März 2021 eingereicht werden: https://realestate.union-investment.com/proptech-innovation
Weiterführende Links
Julia Oiechotta, Spoontainable: https://www.linkedin.com/in/julia-piechotta/
Spoontainable: https://www.linkedin.com/in/julia-piechotta/
Moderator: Jan Thomas, CEO Startup Insider / https://www.linkedin.com/in/janthomas2/
Damit Du immer auf dem neusten Stand bist und weiterhin interessante Ansichten von spannenden Gründer*Innen aus der Startup-Szene erhältst, abonniere unseren Newsletter

Viel Spaß dabei!

____

Unser heutiger Gast
Julia Piechotta ist Co-Gründerin und Geschäftsführerin von Spoontainable, einem Startup, das essbare Eislöffel aus 100% nachhaltigen Rohstoffen herstellt. Das Unternehmen wurde 2018 von Piechotta und ihrer Geschäftspartnerin Amelie Vermeer gegründet und hat seinen Sitz in Heidelberg. Piechotta hat Management an der Universität Hohenheim studiert und sich während ihres Studiums in einer Studierendenorganisation mit Plastikalternativen beschäftigt. Sie ist bekannt für ihr Engagement im Bereich Nachhaltigkeit und ihre Vision, die weltweiten Plastikmüllberge zu verringern.
Hier findest du Julia Piechotta auf LinkedIn.

Über spoontainable.de

Im Gespräch mit Julia Piechotta – Co-Gründerin und Geschäftsführerin von Spoontainable
Wie essbare Löffel die Welt ein Stück besser machen (und leckerer) – Spoontainable – Julia Piechotta von Spoontainable
Wieso sollte man einen essbaren Eislöffel nutzen, wenn man Besteck daheim hat? Die Antwort: das gute Straßeneis wird immernoch “to go” geschlemmt – und nach nur vier Minuten landet der Plastiklöffel im Müll. Julia Piechotta und Amelie Vermeer sahen Potenzial und probierten sich in ihrer Studentenküche an der Idee vom essbaren Eislöffel. Seit 2019 – kurz vor Beginn der Lockdown- und Social Distancing-Zeiten – versorgt Spoontainable Eisverkäufer in 12 EU-Ländern mit veganen Löffeln aus organischen Reststoffen und leistet seinen Beitrag zur nachhaltigen Kreislaufwirtschaft. Co-Gründerin Julia erklärt, wie die Female Founders zur Plastikalternative kamen. Woher kommt die mediale Aufmerksamkeit für den essbaren Löffel? Welche Träume und Herausforderungen sehen die Gründerinnen vor sich? Wie lief die Bootstrapping-Gründung kurz vor der Pandemie? Und vor allem, wo bleiben die weiblichen Gründerinnen? Ein tolles facettenreiches Gespräch – reinhören lohnt sich!
Unser Partner in dieser Folge:
Proptech Innovation Award 2021 by Union Investment and Germantech, Bewerbungen können bis zum 31. März 2021 eingereicht werden: https://realestate.union-investment.com/proptech-innovation
Weiterführende Links
Julia Oiechotta, Spoontainable: https://www.linkedin.com/in/julia-piechotta/
Spoontainable: https://www.linkedin.com/in/julia-piechotta/
Moderator: Jan Thomas, CEO Startup Insider / https://www.linkedin.com/in/janthomas2/
Damit Du immer auf dem neusten Stand bist und weiterhin interessante Ansichten von spannenden Gründer*Innen aus der Startup-Szene erhältst, abonniere unseren Newsletter

Für wen ist diese Podcastfolge relevant?
Dieser Podcast könnte für Menschen interessant sein, die sich für Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein und Innovationen in diesem Bereich interessieren. Er könnte auch für Gründerinnen und Gründer interessant sein, die sich für die Bootstrapping-Gründung kurz vor der Pandemie interessieren. Außerdem könnte der Podcast für Menschen interessant sein, die sich für die weiblichen Gründerinnen und deren Träume und Herausforderungen interessieren.

Über den Host der heutigen Folge:
Jan Thomas (Gründer & CEO von Startup Insider) ist seit über 10 Jahren von
der Startup-Szene infiziert. Vor der Gründung von Startup Insider war er Inhaber
einer Medienagentur in Frankfurt am Main, Herausgeber der bekannten Startup-
Magazine Berlin Valley und ‘the Hundert’ sowie Veranstalter erfolgreicher Startup-
Eventformate. Er ist ein ausgewiesener Digital-Experte & Netzwerker. Seit 2011
lebt er in der Startup-Metropole Berlin.
Connecte dich mit Jan Thomas auf LinkedIn.

____

Danke für Deinen Support!
Das gesamte Team von Startup Insider arbeitet mit großem Engagement daran, jede Podcast-Folge zu einem besonderen Erlebnis zu machen. Da wir uns stetig weiterentwickeln möchten, freuen wir uns sehr über Dein Feedback!

Wenn Dir die Folge gefallen hat und Du uns unterstützen möchtest, bewerte uns doch bitte mit 5 Sternen auf Apple oder Spotify. Vielleicht kennst Du auch jemanden, den Du unseren Podcast weiterempfehlen könntest?! Beides würde uns unglaublich viel bedeuten und dabei helfen, dass wir noch mehr Startup-Enthusiastinnen und -enthusiasten mit diesem Podcast erreichen. DANKE!!!

____

Anregungen und Kontakt
Hast Du Fragen, Kommentare, Anregungen, Themenwünsche oder Kritik, die Du uns mitteilen möchtest? Schreib uns gerne eine Nachricht an podcast@startup-insider.com oder finde auf unserem Navigator den richtigen Weg zu deinem Anliegen: Podcastgast-Vorschläge, Pressemeldungen, Jobanzeigen schalten etc.

Und vergiss nicht, unseren Podcast zu abonnieren 😉 Die Links findest Du oben in den Shownotes.

Werbung
Falls auch Du deine Werbung in unserem Podcast hören möchtest, beraten wir Dich gerne dazu. Buche hier einen kostenfreien Strategie-Call oder lade unsere Mediadaten herunter.

____

Produktion
Redaktion:
Nina Weidenauer, Kyra Buers

Produktion & Coverdesign:
Bela Wolfenberg

Herausgeber im Sinne des Presserechts:
Jan Thomas

Unser Podcast dient nicht als Anlageempfehlung!

Ähnliche Podcasts