Startup Insider 20

Die neue Normalität - mit Amir Kassaei über Unternehmensgründung & Tipps für Startups

Podcast
Datum
24/07/2020
Alle Episoden anzeigen
Höre den Podcast auf deinem Lieblingsplayer

Die neue Normalität – im Gespräch mit Amir Kassaei

Der Startup Insider Podcast informiert von Montag bis Sonntag bis zu viermal am Tag über die aktuellen Nachrichten, Trends und Investments aus der Wirtschaft, Digital- und Startup-Szene. Damit bildet Startup Insider das tägliche Must Have/Must Listen für die Startup-Welt.

Thema der heutigen Folge
Der Zustand der Welt

Kurze Hinweise vorab
Zum Startup Insider Podcast kommst Du hier über unsere Plattform.
Wunschgäste für den Startup Insider Podcast bitte hier in die Kommentare schreiben.

In der heutigen Folge geht es u.a. um
Mehr als nur ein „kleines“ Leben: nach über 30 erfolgreichen Jahren beendet Amir Kassaei seine Karriere in der Marketingbranche und widmet sich nun der Gründung seiner eigenen Unternehmen. Nachdem er als Kindersoldat im Golfkrieg war und mit 13 Jahren aus dem Iran floh, wächst Amir in Österreich auf und studiert in Frankreich, um schließlich durch Zufall im Marketing zu landen – und erstmal zu bleiben.
Im Podcast teilt er mit uns seine Erfahrungen aus der Werbung, wo er das richtige Know-How u.a. bei L´Oreal, DDB, McDonalds und Volkswagen unter Beweis stellte. Zur Unternehmensgründung äußert er ebenfalls seine Ansichten und gibt vorsichtig Tipps wie Startups erfolgreicher werden können. Dabei dreht sich alles eher um den Menschen als um das große Geld. Diese Philosophie wendet er auch bei seinen neuen Projekten rund um Architektur, Mode und Streaming an und lässt seiner Kreativität und Experimentierfreude freien Lauf. Auch zum Geschehen um Corona äußert sich der Anhänger der kreativen Zerstörung mit einer makabren Weissagung, die uns durchaus zum Grübeln veranlasst.

Viel Spaß dabei!

____

Unser heutiger Gast
Amir Kassaei ist ein österreichischer Kreativer und Unternehmer, Investor, Redner und ehemaliger Kreativchef. Er war Präsident des Art Directors Club of Germany und des Art Directors Club of Europe sowie Präsident der Filmjury beim Cannes Lions Festival. Kassaei begann seine Karriere bei verschiedenen Agenturen wie TBWA, Barci & Partner und Springer & Jacoby, wo er vom Texter zum Creative Director und schließlich zum Executive Creative Director aufstieg. 2003 wurde er Chief Creative Officer und Associate Partner von DDB Deutschland und leitete von 2011 bis 2019 als Global Chief Creative Officer DDB Worldwide. Im Jahr 2017 gründete er die Agentur C14torce in Barcelona, die sich exklusiv auf die Automarke Seat spezialisiert hatte. Kassaei hat während seiner Karriere mehr als 4.000 Auszeichnungen für seine Arbeit erhalten und hat sich im Jahr 2020 aus der Werbebranche zurückgezogen. Heute ist er Unternehmensgründer, Investor, Autor und Redner und hat unter anderem die Architektur- und Designfirma Buresq und die Modemarke H4 gegründet.
Hier findest du Amir Kassaei auf LinkedIn.

Über

Der Zustand der Welt
Amir Kassaei
Mehr als nur ein „kleines“ Leben: nach über 30 erfolgreichen Jahren beendet Amir Kassaei seine Karriere in der Marketingbranche und widmet sich nun der Gründung seiner eigenen Unternehmen. Nachdem er als Kindersoldat im Golfkrieg war und mit 13 Jahren aus dem Iran floh, wächst Amir in Österreich auf und studiert in Frankreich, um schließlich durch Zufall im Marketing zu landen – und erstmal zu bleiben.
Im Podcast teilt er mit uns seine Erfahrungen aus der Werbung, wo er das richtige Know-How u.a. bei L´Oreal, DDB, McDonalds und Volkswagen unter Beweis stellte. Zur Unternehmensgründung äußert er ebenfalls seine Ansichten und gibt vorsichtig Tipps wie Startups erfolgreicher werden können. Dabei dreht sich alles eher um den Menschen als um das große Geld. Diese Philosophie wendet er auch bei seinen neuen Projekten rund um Architektur, Mode und Streaming an und lässt seiner Kreativität und Experimentierfreude freien Lauf. Auch zum Geschehen um Corona äußert sich der Anhänger der kreativen Zerstörung mit einer makabren Weissagung, die uns durchaus zum Grübeln veranlasst.

Für wen ist diese Podcastfolge relevant?
Dieser Podcast könnte für Menschen interessant sein, die sich für Unternehmensgründung, Marketing, Architektur, Mode und Streaming interessieren, sowie für Menschen, die sich für die Auswirkungen von Corona auf die Wirtschaft interessieren. Er könnte auch für Menschen interessant sein, die sich für Amir Kassaeis Geschichte interessieren, da er über seine Erfahrungen als Kindersoldat im Golfkrieg und seine Flucht aus dem Iran spricht.

Über den Host der heutigen Folge:
Jan Thomas (Gründer & CEO von Startup Insider) ist seit über 10 Jahren von
der Startup-Szene infiziert. Vor der Gründung von Startup Insider war er Inhaber
einer Medienagentur in Frankfurt am Main, Herausgeber der bekannten Startup-
Magazine Berlin Valley und ‘the Hundert’ sowie Veranstalter erfolgreicher Startup-
Eventformate. Er ist ein ausgewiesener Digital-Experte & Netzwerker. Seit 2011
lebt er in der Startup-Metropole Berlin.
Connecte dich mit Jan Thomas auf LinkedIn.

____

Danke für Deinen Support!
Das gesamte Team von Startup Insider arbeitet mit großem Engagement daran, jede Podcast-Folge zu einem besonderen Erlebnis zu machen. Da wir uns stetig weiterentwickeln möchten, freuen wir uns sehr über Dein Feedback!

Wenn Dir die Folge gefallen hat und Du uns unterstützen möchtest, bewerte uns doch bitte mit 5 Sternen auf Apple oder Spotify. Vielleicht kennst Du auch jemanden, den Du unseren Podcast weiterempfehlen könntest?! Beides würde uns unglaublich viel bedeuten und dabei helfen, dass wir noch mehr Startup-Enthusiastinnen und -enthusiasten mit diesem Podcast erreichen. DANKE!!!

____

Anregungen und Kontakt
Hast Du Fragen, Kommentare, Anregungen, Themenwünsche oder Kritik, die Du uns mitteilen möchtest? Schreib uns gerne eine Nachricht an podcast@startup-insider.com oder finde auf unserem Navigator den richtigen Weg zu deinem Anliegen: Podcastgast-Vorschläge, Pressemeldungen, Jobanzeigen schalten etc.

Und vergiss nicht, unseren Podcast zu abonnieren 😉 Die Links findest Du oben in den Shownotes.

Werbung
Falls auch Du deine Werbung in unserem Podcast hören möchtest, beraten wir Dich gerne dazu. Buche hier einen kostenfreien Strategie-Call oder lade unsere Mediadaten herunter.

____

Produktion
Redaktion:
Nina Weidenauer, Kyra Buers

Produktion & Coverdesign:
Bela Wolfenberg

Herausgeber im Sinne des Presserechts:
Jan Thomas

Unser Podcast dient nicht als Anlageempfehlung!

Ähnliche Podcasts