header

Startups treiben Frauenindustrie in DACH an.

Frauen
Beschreibung

Startups sind ein wichtiger Motor für die Frauenindustrie in der DACH-Region. Der Markt für Frauenprodukte und -dienstleistungen hat ein großes Potenzial mit einem adressierbaren Gesamtmarkt von €750bn in Europa (Quelle: McKinsey). Der Markt wächst stetig und erreichte in Deutschland allein 2019 ein Marktvolumen von €77bn (Quelle: Statista).

In der DACH-Region gibt es viele Startups, die innovative Produkte und Dienstleistungen für Frauen entwickeln. Insgesamt gibt es in Deutschland über 1900 Startups im Bereich Gesundheit und Lifestyle (Quelle: StartupBlink). Die meisten Startups konzentrieren sich auf Bereiche wie Gesundheit, Fitness, Mode und Beauty.

Zu den erfolgreichen Gründerinnen in der Frauenindustrie gehören Dr. Franziska Leonhardt von Aescuvest, Anna Alex von Outfittery und Lea-Sophie Cramer von Amorelie.

Drei erfolgreiche Startups in diesem Bereich sind Clue, ein Menstruations- und Fruchtbarkeits-Tracking-App, femtasy, ein Audio-Unterhaltungs-Service für Frauen, und nu-in, eine nachhaltige Modeplattform.

Investoren, die die Frauenindustrie in der DACH-Region unterstützen, sind zum Beispiel die Berliner Investmentfirma Cherry Ventures und die Münchner Firma Isar Ventures. Sie investieren in zukunftsweisende Ideen und tragen somit zur Weiterentwicklung der Branche bei.

Startups sind ein wichtiger Motor für die Frauenindustrie in der DACH-Region. Der Markt für Frauenprodukte und -dienstleistungen hat ein großes Potenzial mit einem adressierbaren Gesamtmarkt von €750bn in Europa (Quelle: McKinsey). Der Markt wächst stetig und erreichte in Deutschland allein 2019 ein Marktvolumen von €77bn (Quelle: Statista).

In der DACH-Region gibt es viele Startups, die innovative Produkte und Dienstleistungen für Frauen entwickeln. Insgesamt gibt es in Deutschland über 1900 Startups im Bereich Gesundheit und Lifestyle (Quelle: StartupBlink). Die meisten Startups konzentrieren sich auf Bereiche wie Gesundheit, Fitness, Mode und Beauty.

Zu den erfolgreichen Gründerinnen in der Frauenindustrie gehören Dr. Franziska Leonhardt von Aescuvest, Anna Alex von Outfittery und Lea-Sophie Cramer von Amorelie.

Drei erfolgreiche Startups in diesem Bereich sind Clue, ein Menstruations- und Fruchtbarkeits-Tracking-App, femtasy, ein Audio-Unterhaltungs-Service für Frauen, und nu-in, eine nachhaltige Modeplattform.

Investoren, die die Frauenindustrie in der DACH-Region unterstützen, sind zum Beispiel die Berliner Investmentfirma Cherry Ventures und die Münchner Firma Isar Ventures. Sie investieren in zukunftsweisende Ideen und tragen somit zur Weiterentwicklung der Branche bei.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Startups
Investoren
News
Podcasts
Frauen
04/04/2024
Accelerator
04/04/2024
Entrepreneurship
04/04/2024
Frauen
04/04/2024
Agentur
04/04/2024
Entrepreneurship
04/04/2024
Chirurgie
04/04/2024
Podcasts
Alle 93 anzeigen
Business Angel
Frauen
Hörempfehlung: Not Your Princess
17/04/2024
Frauen
04/04/2024
Accelerator
04/04/2024
Entrepreneurship
04/04/2024
Frauen
04/04/2024
Agentur
04/04/2024
Entrepreneurship
04/04/2024
Chirurgie
04/04/2024
Events