Stephan Hensel

Geschäftsführer und Co-Founder
letztes Update: 24/04/2024
Seite melden
Übersicht
Interessen
Team
Stephan Hensel ist ein bekannter Name in der deutschen Startup-Szene. Als Geschäftsführer und Co-Founder von Semodia hat er sich einen Namen als erfolgreicher Unternehmer gemacht. Semodia ist ein aufstrebendes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Softwarelösungen für die Finanzbranche spezialisiert hat. Bevor er Semodia gründete, hatte Stephan Hensel bereits eine beeindruckende Karriere in der IT-Branche hinter sich. Er arbeitete als Softwareentwickler bei verschiedenen Unternehmen und sammelte wertvolle Erfahrungen in der Entwicklung von Anwendungen und Systemen. Später wechselte er in den Bereich der IT-Beratung und arbeitete für große Beratungsunternehmen wie Accenture und Capgemini. Durch seine Arbeit bei diesen Unternehmen konnte Stephan Hensel sein Wissen und seine Fähigkeiten im Bereich der IT und der Geschäftsentwicklung vertiefen. Diese Erfahrungen halfen ihm bei der Gründung von Semodia und trugen dazu bei, dass das Unternehmen schnell zu einem wichtigen Akteur in der Finanzbranche wurde. Stephan Hensel wurde am 12. März 1985 in Berlin geboren. Schon früh zeigte er großes Interesse an Technologie und Informatik. Nach dem Abschluss seiner Schulausbildung entschied er sich daher für ein Studium der Informatik an der Technischen Universität Berlin. Während seines Studiums konnte Stephan Hensel bereits erste praktische Erfahrungen in der IT-Branche sammeln. Er absolvierte Praktika bei verschiedenen Unternehmen und arbeitete als studentischer Mitarbeiter in der Softwareentwicklung. Diese Erfahrungen vertieften sein Wissen und seine Fähigkeiten in der Entwicklung von Anwendungen und Systemen. Nach seinem Studium begann Stephan Hensel seine berufliche Karriere als Softwareentwickler bei einem renommierten IT-Unternehmen. Dort arbeitete er an der Entwicklung von Softwarelösungen für Kunden aus verschiedenen Branchen. Seine Fähigkeiten und sein Engagement machten ihn schnell zu einem geschätzten Mitarbeiter. Nach einigen Jahren in der Softwareentwicklung entschied sich Stephan Hensel für eine neue Herausforderung und wechselte in den Bereich der IT-Beratung. Er trat einer großen Beratungsfirma bei und arbeitete dort als IT-Berater für Kunden aus der Finanzbranche. In dieser Position konnte er sein Wissen und seine Fähigkeiten im Bereich der Geschäftsentwicklung weiter ausbauen. Im Jahr 2015 gründete Stephan Hensel gemeinsam mit einem Geschäftspartner das Unternehmen Semodia. Das Start-up spezialisierte sich auf die Entwicklung von Softwarelösungen für die Finanzbranche. Mit seinem fundierten Fachwissen und seiner Erfahrung in der IT-Branche konnte Stephan Hensel das Unternehmen schnell zum Erfolg führen. Als Geschäftsführer und Co-Founder von Semodia leitete Stephan Hensel das Unternehmen und war maßgeblich an der Entwicklung innovativer Lösungen beteiligt. Unter seiner Führung wuchs Semodia zu einem wichtigen Akteur in der Finanzbranche heran und gewann zahlreiche namhafte Kunden. Stephan Hensel ist heute eine bekannte Persönlichkeit in der deutschen Startup-Szene. Er wird für seine Expertise in der IT und der Geschäftsentwicklung geschätzt und ist regelmäßig als Speaker auf Konferenzen und Veranstaltungen vertreten. Neben seiner Tätigkeit bei Semodia engagiert er sich auch als Mentor für junge Unternehmer und unterstützt sie bei der Entwicklung ihrer Start-ups.
Mehr anzeigen