Frank Hartmann

Senior Consultant
BCG Platinion
letztes Update: 25/04/2024
Seite melden
Übersicht
Karriere
06/2022 - 09/2023
Greenkeeper
Co-Founder & Technical Advisor
09/2021 - 03/2022
Testasy
Chief Technology Officer
Frank Hartmann ist ein Experte für die Digitalisierung und der Gründer sowie Direktor von Alphax Digital Services. Seit über 15 Jahren entwickelt sein Unternehmen Software und treibt die Digitalisierung von Start-ups, kleinen und mittleren Unternehmen sowie großen Konzernen voran. Alphax Digital Services ist der führende Entwickler von mobilen Apps und Webanwendungen, die auf Ihrem Browser oder Smartphone ausgeführt werden. Vor seiner Tätigkeit bei Alphax Digital Services war Frank Hartmann als Gründer und Managing Partner bei Angel Capital Partners tätig. Angel Capital Partners ist eine Investmentfirma, die Start-ups finanziell unterstützt. Hier war er maßgeblich daran beteiligt, vielversprechende Start-ups zu identifizieren und ihnen bei der Finanzierung und Entwicklung zu helfen. Zudem war Frank Hartmann Gründer und Direktor von Blocinteractive Oü, einem Unternehmen, das interaktive Lösungen für digitale Medien anbietet. Hier entwickelte er innovative Konzepte und Produkte, um die digitale Medienlandschaft voranzutreiben. Des Weiteren war Frank Hartmann als Aktionär und Berater bei Bella & Bona tätig. Bella & Bona ist ein Unternehmen, das die besten Gerichte der mediterranen Küche auswählt und sie auf ihre eigene italienische Art neu interpretiert. Hier unterstützte er das Unternehmen bei strategischen Entscheidungen und trug dazu bei, das Geschäft weiter auszubauen. Ebenfalls war er Aktionär und Berater bei Connact, einem Unternehmen, das private soziale Netzwerke für Clubs, Vereine, Unternehmen usw. anbietet. Die mobile App ermöglicht es Menschen, miteinander zu chatten und Gleichgesinnte zu treffen. Frank Hartmann brachte hier sein Fachwissen im Bereich der digitalen Kommunikation ein und half dabei, die Plattform weiterzuentwickeln. Frank Hartmann war auch Chief Technology Officer bei Testasy und Werkbad S.r.o. In beiden Unternehmen spielte er eine wichtige Rolle bei der technischen Entwicklung und Umsetzung von Projekten. Er war verantwortlich für die technische Strategie und die Umsetzung von innovativen Lösungen. Als Mitbegründer und CTO von Beint war Frank Hartmann an der Entwicklung einer Plattform beteiligt, die die Abbruchraten im Bewerbungsprozess reduziert, die Candidate Journey optimiert und gleichzeitig aussagekräftige Daten für Unternehmen liefert. Hier brachte er sein technisches Know-how ein, um die Plattform zu entwickeln und zu verbessern. Frank Hartmann hat einen Bachelor-Abschluss in Informatik und einen Master-Abschluss in Wirtschaftsinformatik. Er ist ein gefragter Experte und Speaker auf Konferenzen und Veranstaltungen im Bereich der Digitalisierung und der Entwicklung von Softwarelösungen. Mit seiner langjährigen Erfahrung und seinem Fachwissen treibt er die Digitalisierung in Unternehmen voran und unterstützt sie bei der Umsetzung ihrer digitalen Strategien.
Mehr anzeigen