Alexander Graf

Co-CEO / Host
Spryker / Kassenzone
letztes Update: 11/12/2023
Seite melden
Übersicht
Wohnort
Land
Karriere
01/01/2011 - Heute
eTribes Connect
Co-Founder
News
Podcasts
Events
Alexander Graf, geboren im Jahr 1980, ist ein leidenschaftlicher E-Commerce-Unternehmer, Seriengründer und Experte für Handel und Digitalisierung. Als CEO von Spryker, einem Softwareunternehmen für Digital Commerce, ist er maßgeblich an der Disruption des transaktionalen Geschäfts beteiligt. Spryker bietet multinationalen Unternehmen wie Toyota, Aldi und Siemens Healthineers eines der fortschrittlichsten Commerce-Betriebssysteme weltweit und steigert somit ihren Umsatz. Alexander Graf ist auch als Host des Branchen-Podcasts "Kassenzone" ein gefragter Experte, wenn es um die Digitalisierung des Handels geht. Neben seiner Tätigkeit bei Spryker hat Graf auch die Digitalberatung Etribes und die Amazon-Marketing-Agentur Factor A mitgegründet. Er war maßgeblich an der Entstehung von AboutYou beteiligt. Insgesamt hat er zusammen mit Geschäftspartnern zwei Dutzend Unternehmen initiiert, gegründet und/oder finanziert. Seine ersten Erfahrungen als Unternehmer sammelte er bereits während seiner Schulzeit in Kiel, wo er Abipartys organisierte und vermarktete sowie Websites für mittelständische Unternehmen entwickelte. Nach seiner Offiziersausbildung bei der Bundeswehr und einem Studium der Betriebswirtschaftslehre und Informatik in Kiel arbeitete Alexander Graf fünf Jahre lang bei der Otto Group, wo er im Bereich Corporate Development den Mobile Shop betreute. "Innovate or die" lautet das Motto von Alexander Graf. Er ist fest davon überzeugt, dass Unternehmen, die sich Veränderungen verschließen, keine Zukunft haben. Wer nicht den Schritt vom stationären Handel ins Internet wagt, wird untergehen. Graf ist der Meinung, dass das Glück nicht auf Marktplätzen zu finden ist und dass Unternehmen, die den direkten Zugang zum Kunden verlieren, höchstens noch eine Rolle als Logistiker spielen können.
Mehr anzeigen