Markus Beck

CEO & co-founder
letztes Update: 11/12/2023
Seite melden
Übersicht
Interessen
Karriere
07/2017 - 06/2018
tye
CEO & co-founder; EXIST-Gründerstipendium
Markus Beck wurde am 2. Mai 1991 in einer kleinen Stadt in Deutschland geboren. Schon früh zeigte er großes Interesse an Technologie und Datenanalyse, weshalb er sich nach dem Abschluss der Schule für ein Studium der Informatik an der Technischen Universität München entschied. Während seines Studiums erkannte Markus das Potenzial von Daten für Unternehmen und absolvierte Praktika bei verschiedenen Unternehmen, um wertvolle Erfahrungen im Bereich Datenanalyse zu sammeln. Im Jahr 2015 gründete Markus zusammen mit seinem Freund und Geschäftspartner Max Müller das Unternehmen tye. Ihr Ziel war es, Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Kundendaten zu optimieren und in Gewinne umzuwandeln. Mit ihrer Software konnten sie Unternehmen dabei helfen, bessere Kennzahlen für das E-Mail-Marketing zu erzielen und die Lead-Generierung zu verbessern. Als CEO von tye war Markus maßgeblich an der Entwicklung der Software beteiligt und arbeitete eng mit dem Entwicklerteam zusammen, um sicherzustellen, dass die Software den Bedürfnissen der Kunden entspricht. Er war auch für die strategische Ausrichtung des Unternehmens verantwortlich und arbeitete eng mit dem Vertriebsteam zusammen, um neue Kunden zu gewinnen. Unter Markus' Führung wuchs tye schnell und konnte eine Vielzahl von Kunden aus verschiedenen Branchen gewinnen. Die Software von tye wurde für ihre Effektivität und Benutzerfreundlichkeit gelobt und half Unternehmen dabei, ihre Marketingkampagnen zu optimieren und bessere Beziehungen zu ihren Kunden aufzubauen. Markus ist ein leidenschaftlicher Verfechter der Bedeutung von Datenqualität und glaubt fest daran, dass Unternehmen nur dann erfolgreich sein können, wenn sie über genaue und vollständige Kundendaten verfügen. Er ist bestrebt, tye weiterhin zu einem führenden Unternehmen im Bereich Datenoptimierung und -analyse zu machen und Unternehmen dabei zu helfen, ihre Umsätze zu steigern. In seiner Freizeit engagiert sich Markus für verschiedene gemeinnützige Organisationen und setzt sich für die Förderung von Bildung und Technologie ein. Er ist ein begeisterter Marathonläufer und nimmt regelmäßig an Wohltätigkeitsläufen teil.
Mehr anzeigen