header

Quantencomputing-Industrie wird stark wachsen.

Quantencomputing
Beschreibung

Die Quantencomputing-Industrie ist ein wichtiger Teil des deutschsprachigen Startup-Ökosystems. Der Markt für Quantencomputing wird in den nächsten Jahren stark wachsen, mit einem erwarteten Gesamtmarkt von 2,2 Milliarden Euro im Jahr 2026 (Quelle: Statista). Es gibt bereits mehrere Startups, die sich auf Quantencomputing spezialisiert haben, darunter HQS Quantum Simulations, Xanadu und QuTech (Quelle: Startups.de). Die meisten dieser Startups konzentrieren sich auf die Entwicklung von Quantencomputern und -software.

Einige der wichtigsten Akteure in der Quantencomputing-Industrie sind die Gründer Peter Wittek, Christian Weedbrook und Krysta Svore. Wittek ist der Gründer von Quantum Machine Learning und erforscht die Anwendung von Quantencomputing in der Künstlichen Intelligenz. Weedbrook ist der Gründer von Xanadu und arbeitet an der Entwicklung von Quantencomputern und Quantensoftware. Svore ist die Gründerin von Quantum Computing at Microsoft und leitet die Forschung und Entwicklung von Quantencomputing-Software bei Microsoft.

Zu den Investoren, die die Quantencomputing-Industrie unterstützen, gehören EQT Ventures und M Ventures. EQT Ventures hat in Startups wie GTN und Rahko investiert, während M Ventures in das Startup IQM investiert hat (Quelle: Crunchbase).

Insgesamt ist die Quantencomputing-Industrie ein wichtiger Bestandteil des deutschsprachigen Startup-Ökosystems und wird in den kommenden Jahren ein starkes Wachstum verzeichnen.

Die Quantencomputing-Industrie ist ein wichtiger Teil des deutschsprachigen Startup-Ökosystems. Der Markt für Quantencomputing wird in den nächsten Jahren stark wachsen, mit einem erwarteten Gesamtmarkt von 2,2 Milliarden Euro im Jahr 2026 (Quelle: Statista). Es gibt bereits mehrere Startups, die sich auf Quantencomputing spezialisiert haben, darunter HQS Quantum Simulations, Xanadu und QuTech (Quelle: Startups.de). Die meisten dieser Startups konzentrieren sich auf die Entwicklung von Quantencomputern und -software.

Einige der wichtigsten Akteure in der Quantencomputing-Industrie sind die Gründer Peter Wittek, Christian Weedbrook und Krysta Svore. Wittek ist der Gründer von Quantum Machine Learning und erforscht die Anwendung von Quantencomputing in der Künstlichen Intelligenz. Weedbrook ist der Gründer von Xanadu und arbeitet an der Entwicklung von Quantencomputern und Quantensoftware. Svore ist die Gründerin von Quantum Computing at Microsoft und leitet die Forschung und Entwicklung von Quantencomputing-Software bei Microsoft.

Zu den Investoren, die die Quantencomputing-Industrie unterstützen, gehören EQT Ventures und M Ventures. EQT Ventures hat in Startups wie GTN und Rahko investiert, während M Ventures in das Startup IQM investiert hat (Quelle: Crunchbase).

Insgesamt ist die Quantencomputing-Industrie ein wichtiger Bestandteil des deutschsprachigen Startup-Ökosystems und wird in den kommenden Jahren ein starkes Wachstum verzeichnen.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Startups
News
Podcasts