header

HMI-Startups prägen DACH-Region Technologiebranche.

Human Computer Interface
Beschreibung

Startups spielen eine wichtige Rolle in der Human Computer Interface Branche in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Markt für HMI-Technologien hat in den letzten Jahren stark zugenommen und wird bis 2025 voraussichtlich auf 30 Milliarden Euro ansteigen. Es gibt derzeit etwa 300 Startups in der DACH-Region, die sich mit HMI-Technologien beschäftigen. Die meisten von ihnen konzentrieren sich auf die Bereiche Augmented und Virtual Reality, Künstliche Intelligenz sowie Spracherkennung und -verarbeitung.

Zu den Gründern, die die HMI-Branche prägen, gehören Dr. Marius Tippkämper von Cognigy, einem Unternehmen, das sich auf Conversational AI spezialisiert hat, sowie Dr. Michael Khamis von MotionLab, einem Coworking-Space für HMI-Startups. Ein weiterer prominenter Gründer ist Dr. Peter Guse von Eyezag, einem Unternehmen, das sich auf Eye-Tracking-Technologie spezialisiert hat.

Unter den vielversprechenden HMI-Startups sind unter anderem Re’flekt, ein Unternehmen, das AR-Lösungen für die Industrie entwickelt, sowie Holo-Light, ein Startup, das VR-Lösungen für die Automobilindustrie anbietet. Ein weiteres vielversprechendes Unternehmen ist Humanizing Technologies, das sich auf die Entwicklung von Sprachassistenten und Chatbots spezialisiert hat.

Zu den wichtigen Investoren in der HMI-Branche gehören unter anderem Project A Ventures und Cherry Ventures. Beide haben bereits in mehrere vielversprechende HMI-Startups investiert und sind in der Branche bestens vernetzt.

Startups spielen eine wichtige Rolle in der Human Computer Interface Branche in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Markt für HMI-Technologien hat in den letzten Jahren stark zugenommen und wird bis 2025 voraussichtlich auf 30 Milliarden Euro ansteigen. Es gibt derzeit etwa 300 Startups in der DACH-Region, die sich mit HMI-Technologien beschäftigen. Die meisten von ihnen konzentrieren sich auf die Bereiche Augmented und Virtual Reality, Künstliche Intelligenz sowie Spracherkennung und -verarbeitung.

Zu den Gründern, die die HMI-Branche prägen, gehören Dr. Marius Tippkämper von Cognigy, einem Unternehmen, das sich auf Conversational AI spezialisiert hat, sowie Dr. Michael Khamis von MotionLab, einem Coworking-Space für HMI-Startups. Ein weiterer prominenter Gründer ist Dr. Peter Guse von Eyezag, einem Unternehmen, das sich auf Eye-Tracking-Technologie spezialisiert hat.

Unter den vielversprechenden HMI-Startups sind unter anderem Re’flekt, ein Unternehmen, das AR-Lösungen für die Industrie entwickelt, sowie Holo-Light, ein Startup, das VR-Lösungen für die Automobilindustrie anbietet. Ein weiteres vielversprechendes Unternehmen ist Humanizing Technologies, das sich auf die Entwicklung von Sprachassistenten und Chatbots spezialisiert hat.

Zu den wichtigen Investoren in der HMI-Branche gehören unter anderem Project A Ventures und Cherry Ventures. Beide haben bereits in mehrere vielversprechende HMI-Startups investiert und sind in der Branche bestens vernetzt.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Startups
Investoren
News
Podcasts
Human Computer Interface
Human Computer Interface
Podcasts
Alle 20 anzeigen
Human Computer Interface
Top 5 AI Predictions for 2024
30/12/2023
Banking
Human Computer Interface
Human Computer Interface