Cloud Computing: DACH Startups im Fokus.

Cloud Computing
Beschreibung

Startups sind für die Cloud Computing Branche im DACH Gebiet von großer Bedeutung. Der Markt für Cloud Computing in Deutschland, Österreich und der Schweiz wird auf 28 Milliarden Euro geschätzt und hat eine jährliche Wachstumsrate von 16%. Mehr als 1500 Startups agieren in der DACH Region im Bereich Cloud Computing. Die meisten davon sind in den Bereichen Cloud-Infrastruktur und -Security sowie SaaS-Lösungen tätig. Zu den führenden Gründern in diesem Bereich gehören Tobias Knaup von Mesosphere, Simon Schmincke von LeanIX und Florian Leibert von Mesosphere. Zu den wichtigsten Startups zählen das deutsche Unternehmen ownCloud, die österreichische Firma Catalysts und das Schweizer Unternehmen Veeam. Investoren, die die Cloud Computing Branche in DACH prägen, sind unter anderem Speedinvest und Point Nine Capital. Die Bedeutung von Cloud Computing für Startups und etablierte Unternehmen wird in Zukunft noch weiter steigen.

Startups sind für die Cloud Computing Branche im DACH Gebiet von großer Bedeutung. Der Markt für Cloud Computing in Deutschland, Österreich und der Schweiz wird auf 28 Milliarden Euro geschätzt und hat eine jährliche Wachstumsrate von 16%. Mehr als 1500 Startups agieren in der DACH Region im Bereich Cloud Computing. Die meisten davon sind in den Bereichen Cloud-Infrastruktur und -Security sowie SaaS-Lösungen tätig. Zu den führenden Gründern in diesem Bereich gehören Tobias Knaup von Mesosphere, Simon Schmincke von LeanIX und Florian Leibert von Mesosphere. Zu den wichtigsten Startups zählen das deutsche Unternehmen ownCloud, die österreichische Firma Catalysts und das Schweizer Unternehmen Veeam. Investoren, die die Cloud Computing Branche in DACH prägen, sind unter anderem Speedinvest und Point Nine Capital. Die Bedeutung von Cloud Computing für Startups und etablierte Unternehmen wird in Zukunft noch weiter steigen.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Startups
Investoren
News
Artikel
Podcasts
Podcasts
Alle 101 anzeigen