header

Startups revolutionieren Brauerei-Sektor der DACH-Region

Brauen
Beschreibung

Startups spielen eine entscheidende Rolle im Brauerei-Sektor der DACH-Region. Laut einer Studie von Statista wird der Biermarkt in Deutschland, Österreich und der Schweiz bis 2023 einen Gesamtumsatz von 31,4 Milliarden Euro erreichen. Mit einem jährlichen Wachstum von 2,1% wird dieser Markt immer attraktiver für innovative Startups. Insgesamt gibt es in der DACH-Region mehr als 500 Brauereien. Die meisten dieser Brauereien sind kleine, lokale Betriebe, die von Enthusiasten und kreativen Köpfen gegründet wurden.

Einige der erfolgreichsten Startups in der Branche sind Hopfenhelden, Beerwulf und Mashpit. Hopfenhelden haben es sich zur Mission gemacht, die Brauereikultur in Deutschland zu revolutionieren, indem sie ihre Kunden mit einem monatlichen Abonnement mit neuen und einzigartigen Bieren versorgen. Beerwulf ist ein Online-Marktplatz, der eine große Auswahl an Bieren aus der ganzen Welt anbietet und die Bestellung direkt nach Hause liefert. Mashpit ist eine Online-Bier-Brau-Plattform, die es Bierliebhabern ermöglicht, ihr eigenes Bier zu kreieren und zu brauen.

Drei der bekanntesten Gründer in der Brauerei-Industrie sind Fritz Wülfing, Janis Gross und Michael Schwab. Fritz Wülfing gründete 1988 die Kehrwieder Kreativbrauerei in Hamburg und ist heute einer der bekanntesten Namen in der deutschen Brauerei-Szene. Janis Gross ist der Gründer des Schweizer Startups Bier Factory, einer Brauerei, die sich auf die

Startups spielen eine entscheidende Rolle im Brauerei-Sektor der DACH-Region. Laut einer Studie von Statista wird der Biermarkt in Deutschland, Österreich und der Schweiz bis 2023 einen Gesamtumsatz von 31,4 Milliarden Euro erreichen. Mit einem jährlichen Wachstum von 2,1% wird dieser Markt immer attraktiver für innovative Startups. Insgesamt gibt es in der DACH-Region mehr als 500 Brauereien. Die meisten dieser Brauereien sind kleine, lokale Betriebe, die von Enthusiasten und kreativen Köpfen gegründet wurden.

Einige der erfolgreichsten Startups in der Branche sind Hopfenhelden, Beerwulf und Mashpit. Hopfenhelden haben es sich zur Mission gemacht, die Brauereikultur in Deutschland zu revolutionieren, indem sie ihre Kunden mit einem monatlichen Abonnement mit neuen und einzigartigen Bieren versorgen. Beerwulf ist ein Online-Marktplatz, der eine große Auswahl an Bieren aus der ganzen Welt anbietet und die Bestellung direkt nach Hause liefert. Mashpit ist eine Online-Bier-Brau-Plattform, die es Bierliebhabern ermöglicht, ihr eigenes Bier zu kreieren und zu brauen.

Drei der bekanntesten Gründer in der Brauerei-Industrie sind Fritz Wülfing, Janis Gross und Michael Schwab. Fritz Wülfing gründete 1988 die Kehrwieder Kreativbrauerei in Hamburg und ist heute einer der bekanntesten Namen in der deutschen Brauerei-Szene. Janis Gross ist der Gründer des Schweizer Startups Bier Factory, einer Brauerei, die sich auf die

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Startups
Investoren
Podcasts
Events