Austin Russell

Founder & CEO
Luminar Technologies
letztes Update: 11/12/2023
Seite melden
Übersicht
Events
Austin Russell wurde am 19. Juni 1995 geboren und ist ein amerikanischer Unternehmer und Ingenieur. Er ist der Gründer und CEO von Luminar Technologies, einem Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Lidar-Technologie spezialisiert hat. Lidar ist eine Schlüsseltechnologie für autonome Fahrzeuge und ermöglicht es ihnen, ihre Umgebung zu erkennen und zu navigieren. Mit nur 17 Jahren gründete Austin Russell Luminar Technologies im Jahr 2012. Seitdem hat er das Unternehmen zu einem der führenden Anbieter von Lidar-Technologie gemacht. Unter seiner Führung hat Luminar Technologies bedeutende Fortschritte in der Entwicklung von Lidar-Systemen erzielt und Partnerschaften mit großen Automobilherstellern wie Volvo und Toyota geschlossen. Bevor er Luminar gründete, arbeitete Austin Russell als Ingenieur bei verschiedenen Unternehmen in der Automobilbranche. Er sammelte wertvolle Erfahrungen und Kenntnisse in der Branche, die ihm bei der Entwicklung und Verbesserung der Lidar-Technologie von Luminar zugutekamen. Austin Russell ist bekannt für sein technisches Know-how und seine Leidenschaft für Innovation. Er hat maßgeblich dazu beigetragen, Luminar zu einem wichtigen Akteur in der Branche zu machen und die Entwicklung von Lidar-Technologie voranzutreiben. Seine Vision und sein Engagement haben dazu beigetragen, dass Luminar Technologies heute als eines der führenden Unternehmen in der autonomen Fahrzeugindustrie angesehen wird. Darüber hinaus ist Austin Russell ein wichtiger Akteur in der Startup-Szene und ein Vorbild für junge Unternehmer, die davon träumen, ihr eigenes Unternehmen zu gründen. Er hat gezeigt, dass es möglich ist, mit harter Arbeit, Entschlossenheit und innovativen Ideen erfolgreich zu sein. Austin Russell hat einen Bachelor-Abschluss in Physik von der Stanford University erworben. Er wurde für seine Leistungen mehrfach ausgezeichnet, darunter mit dem Forbes 30 Under 30 Award in der Kategorie Manufacturing & Industry im Jahr 2017.
Mehr anzeigen