header

Wachstum und Innovation: Deutschsprachiges Startup-Ökosystem in der Tierindustrie

Tiere
Beschreibung

Das deutschsprachige Startup-Ökosystem spielt eine wichtige Rolle in der Tierindustrie. Laut einer Studie von Grand View Research wird der Markt bis 2025 voraussichtlich um 6,5% jährlich wachsen und ein Volumen von 119,9 Milliarden US-Dollar erreichen. Deutschland, Österreich und die Schweiz haben zusammen über 500 Startups in diesem Bereich, die insgesamt mehr als 6000 Arbeitsplätze schaffen. Die häufigsten Bereiche sind Tiergesundheit, Tierernährung und Tierzucht.

Einflussreiche Personen in der Branche sind Dr. Anja Ehrhardt, Geschäftsführerin von Vaxxinova Deutschland, Dr. Philipp Behrends, CEO von Vetstage, und Dorothee Schramm, Investorin bei High-Tech Gründerfonds. Das Unternehmen Velosalix revolutioniert die Milchviehfütterung, AniPal entwickelt ein tragbares Gerät zur Erkennung von Krankheiten bei Tieren und der Online-Shop Zoobee bietet eine breite Palette an Produkten für Haustiere an. Zu den wichtigsten Venture-Capital-Firmen in diesem Bereich gehören Cherry Ventures, Blueyard Capital und HV Capital.

Das deutschsprachige Startup-Ökosystem bietet somit viel Potenzial für die Tierindustrie und ist ein wichtiger Impulsgeber für Innovationen in diesem Bereich.

Das deutschsprachige Startup-Ökosystem spielt eine wichtige Rolle in der Tierindustrie. Laut einer Studie von Grand View Research wird der Markt bis 2025 voraussichtlich um 6,5% jährlich wachsen und ein Volumen von 119,9 Milliarden US-Dollar erreichen. Deutschland, Österreich und die Schweiz haben zusammen über 500 Startups in diesem Bereich, die insgesamt mehr als 6000 Arbeitsplätze schaffen. Die häufigsten Bereiche sind Tiergesundheit, Tierernährung und Tierzucht.

Einflussreiche Personen in der Branche sind Dr. Anja Ehrhardt, Geschäftsführerin von Vaxxinova Deutschland, Dr. Philipp Behrends, CEO von Vetstage, und Dorothee Schramm, Investorin bei High-Tech Gründerfonds. Das Unternehmen Velosalix revolutioniert die Milchviehfütterung, AniPal entwickelt ein tragbares Gerät zur Erkennung von Krankheiten bei Tieren und der Online-Shop Zoobee bietet eine breite Palette an Produkten für Haustiere an. Zu den wichtigsten Venture-Capital-Firmen in diesem Bereich gehören Cherry Ventures, Blueyard Capital und HV Capital.

Das deutschsprachige Startup-Ökosystem bietet somit viel Potenzial für die Tierindustrie und ist ein wichtiger Impulsgeber für Innovationen in diesem Bereich.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Startups
Personen
News
Podcasts