header

Das Mannheimer Startup-Ökosystem: Eine Übersicht.

Mannheim
Beschreibung

Herzlich willkommen auf unserer Seite über das Mannheimer Startup-Ökosystem! Mannheim gilt als wichtiger Wirtschaftsstandort in Deutschland und hat in den letzten Jahren auch als Startup-Hub an Bedeutung gewonnen. Startups haben nicht nur einen großen Beitrag zur Wertschöpfung in der Region geleistet, sondern auch zahlreiche Arbeitsplätze geschaffen. Laut dem Startup Monitor 2018 gibt es in Mannheim über 600 Startups, die insgesamt mehr als 5.000 Menschen beschäftigen.

Besonders stark vertreten sind Startups in den Bereichen IT, Gesundheitswesen und Energie. Zu den erfolgreichsten Startups aus Mannheim gehören unter anderem Celonis, ein Unternehmen für Prozessoptimierung, und das Energie-Startup ENIT Systems.

Hier sind vier Gründer aus Mannheim, die es geschafft haben, ihr Unternehmen erfolgreich zu etablieren: Felix Kollmar (CloudRail), Andreas Kunze (KONUX) und Christian Vollmann (eyeo).

Neben den genannten Unternehmen gibt es noch viele weitere spannende Startups in Mannheim, wie zum Beispiel LeanIX, Fliit und Qytera. Auch für Investoren bietet Mannheim viel Potenzial, unter anderem durch den High-Tech Gründerfonds, den HTGF, der bereits in mehrere Mannheimer Startups investiert hat.

Wer sich für eine Karriere in der Startup-Szene interessiert, für den bieten die Universität Mannheim sowie die Hochschule Mannheim mit ihren Accelerator-Programmen und Lehrveranstaltungen eine hervorragende Möglichkeit, sich weiterzubilden und zu vernetzen.

Einige der wichtigsten Startup-Events in Mannheim sind das Startup Weekend Mannheim, die Startup Lounge Rhein-Neckar und der Mafinex Gründerdialog. Hier haben Gründer und Investoren die Möglichkeit, sich auszutauschen und zu vernetzen.

Wir hoffen, dass du auf unserer Seite alles Wissenswerte über das Mannheimer Startup-Ökosystem erfahren haben und wünschen dir viel Erfolg bei Ihrem eigenen Startup-Vorhaben!

Herzlich willkommen auf unserer Seite über das Mannheimer Startup-Ökosystem! Mannheim gilt als wichtiger Wirtschaftsstandort in Deutschland und hat in den letzten Jahren auch als Startup-Hub an Bedeutung gewonnen. Startups haben nicht nur einen großen Beitrag zur Wertschöpfung in der Region geleistet, sondern auch zahlreiche Arbeitsplätze geschaffen. Laut dem Startup Monitor 2018 gibt es in Mannheim über 600 Startups, die insgesamt mehr als 5.000 Menschen beschäftigen.

Besonders stark vertreten sind Startups in den Bereichen IT, Gesundheitswesen und Energie. Zu den erfolgreichsten Startups aus Mannheim gehören unter anderem Celonis, ein Unternehmen für Prozessoptimierung, und das Energie-Startup ENIT Systems.

Hier sind vier Gründer aus Mannheim, die es geschafft haben, ihr Unternehmen erfolgreich zu etablieren: Felix Kollmar (CloudRail), Andreas Kunze (KONUX) und Christian Vollmann (eyeo).

Neben den genannten Unternehmen gibt es noch viele weitere spannende Startups in Mannheim, wie zum Beispiel LeanIX, Fliit und Qytera. Auch für Investoren bietet Mannheim viel Potenzial, unter anderem durch den High-Tech Gründerfonds, den HTGF, der bereits in mehrere Mannheimer Startups investiert hat.

Wer sich für eine Karriere in der Startup-Szene interessiert, für den bieten die Universität Mannheim sowie die Hochschule Mannheim mit ihren Accelerator-Programmen und Lehrveranstaltungen eine hervorragende Möglichkeit, sich weiterzubilden und zu vernetzen.

Einige der wichtigsten Startup-Events in Mannheim sind das Startup Weekend Mannheim, die Startup Lounge Rhein-Neckar und der Mafinex Gründerdialog. Hier haben Gründer und Investoren die Möglichkeit, sich auszutauschen und zu vernetzen.

Wir hoffen, dass du auf unserer Seite alles Wissenswerte über das Mannheimer Startup-Ökosystem erfahren haben und wünschen dir viel Erfolg bei Ihrem eigenen Startup-Vorhaben!

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Startups
Investoren
Personen
News
Podcasts
Events