header

Deutsche Start-up-Szene treibt Asset Management voran.

Asset Management
Beschreibung

Die deutsche Start-up-Szene spielt eine immer wichtiger werdende Rolle im Asset Management. Mit einem adressierbaren Markt von mehr als 5 Billionen Euro und einem jährlichen Wachstum von 4,5% ist das Potenzial enorm. Hierzulande gibt es bereits über 1.000 Startups, die sich mit der Digitalisierung und Automatisierung von Asset Management Prozessen beschäftigen. Besonders beliebt sind dabei Themen wie ETFs, Kryptowährungen und Robo-Advisor.

Zu den einflussreichsten Gründern zählt unter anderem Christian Schneider-Sickert, Gründer und CEO von quirion, einem der führenden Robo-Advisor in Deutschland. Auch Florian Prucker, CEO von iFunded, und Andreas Laus, CEO von Fino Digital, sind wichtige Persönlichkeiten der Branche.

Neben quirion und iFunded gibt es auch weitere spannende Startups wie Liqid, Scalable Capital und Solidvest, die innovative Lösungen für Asset Management anbieten.

Zu den wichtigsten Investoren im Bereich Asset Management zählen unter anderem der Berliner VC Holtzbrinck Ventures und FinLab AG, eine Beteiligungsgesellschaft aus Frankfurt.

Die deutsche Start-up-Szene ist also ein wichtiger Motor für die Digitalisierung des Asset Management. Die vielen innovativen Ideen und Lösungen tragen dazu bei, dass die Branche auch in Zukunft wachsen wird.

Die deutsche Start-up-Szene spielt eine immer wichtiger werdende Rolle im Asset Management. Mit einem adressierbaren Markt von mehr als 5 Billionen Euro und einem jährlichen Wachstum von 4,5% ist das Potenzial enorm. Hierzulande gibt es bereits über 1.000 Startups, die sich mit der Digitalisierung und Automatisierung von Asset Management Prozessen beschäftigen. Besonders beliebt sind dabei Themen wie ETFs, Kryptowährungen und Robo-Advisor.

Zu den einflussreichsten Gründern zählt unter anderem Christian Schneider-Sickert, Gründer und CEO von quirion, einem der führenden Robo-Advisor in Deutschland. Auch Florian Prucker, CEO von iFunded, und Andreas Laus, CEO von Fino Digital, sind wichtige Persönlichkeiten der Branche.

Neben quirion und iFunded gibt es auch weitere spannende Startups wie Liqid, Scalable Capital und Solidvest, die innovative Lösungen für Asset Management anbieten.

Zu den wichtigsten Investoren im Bereich Asset Management zählen unter anderem der Berliner VC Holtzbrinck Ventures und FinLab AG, eine Beteiligungsgesellschaft aus Frankfurt.

Die deutsche Start-up-Szene ist also ein wichtiger Motor für die Digitalisierung des Asset Management. Die vielen innovativen Ideen und Lösungen tragen dazu bei, dass die Branche auch in Zukunft wachsen wird.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Startups
Investoren
News
Podcasts
Asset Management
KI-Trends in der Geldanlage (Folge 182)
27/05/2024
Asset Management
22/04/2024
Asset Management
Asset Management
Greg Davis on Vanguard Portfolio Management
25/08/2023
Asset Management
Robyn Grew on Portfolio Construction
19/05/2023
Asset Management
Podcasts
Alle 36 anzeigen
Asset Management
KI-Trends in der Geldanlage (Folge 182)
27/05/2024
Asset Management
22/04/2024
Asset Management
Asset Management
Greg Davis on Vanguard Portfolio Management
25/08/2023
Asset Management
Robyn Grew on Portfolio Construction
19/05/2023
Asset Management