Till Behnke

Founder
letztes Update: 11/12/2023
Seite melden
Übersicht
Interessen
Events
Till Behnke ist ein bekannter Name in der deutschen Startup-Szene. Als Gründer und aktueller CEO von Nebenan.de hat er die Plattform entwickelt, die Nachbarn miteinander verbindet. Nebenan.de ist nicht nur in Deutschland, sondern auch in Frankreich, Spanien und Italien unter den Namen mesvoisins.fr, tienes-sal.es und vicinimiei.it aktiv. Doch Nebenan.de ist nicht das einzige Startup, das Till Behnke gegründet hat. Bereits im Jahr 2007 gründete er Betterplace.org, eine Plattform für soziale Projekte. Als CEO leitete er das Unternehmen, das sich erfolgreich als Spendenplattform etablierte. Betterplace.org wurde zu einer wichtigen Anlaufstelle für Menschen, die sich für soziale Projekte engagieren wollten. Nach einer erfolgreichen Zeit bei Betterplace.org entschied Till Behnke sich für eine neue Herausforderung. Im Jahr 2017 war er Mitgründer von Oktoberfest7s, einem Rugby 7s-Turnier, das im Münchner Olympiastadion stattfindet. Dieses hochkarätige Event zieht Teams aus der Sevens World Series an und sorgt für spannende Wettkämpfe. Oktoberfest7s ist ein weiteres Beispiel für Till Behnkes Unternehmergeist und seine Fähigkeit, innovative Ideen in die Tat umzusetzen. Till Behnke wurde am 15. März 1980 in Berlin geboren. Schon früh zeigte er ein Interesse an Technologie und Innovation. Nach dem Abitur studierte er Informatik an der Technischen Universität Berlin. Während seines Studiums begann er, seine ersten eigenen Ideen zu entwickeln und erste Erfahrungen als Gründer zu sammeln. Im Jahr 2007 gründete Till Behnke Betterplace.org. Die Plattform wurde schnell zu einem Erfolg und gewann zahlreiche Auszeichnungen für ihre innovative Herangehensweise an das Spendenwesen. Till Behnke führte das Unternehmen als CEO und baute es zu einer der führenden Spendenplattformen in Deutschland auf. Nachdem er Betterplace.org erfolgreich etabliert hatte, suchte Till Behnke nach neuen Herausforderungen. Im Jahr 2017 gründete er Oktoberfest7s, ein Rugby 7s-Turnier, das während des Oktoberfests im Münchner Olympiastadion stattfindet. Das Turnier zog Teams aus der Sevens World Series an und wurde zu einem beliebten Event für Rugby-Fans aus der ganzen Welt. Nebenan.de war das nächste große Projekt von Till Behnke. Als Gründer und CEO entwickelte er die Plattform, die Nachbarn miteinander verbindet und das Zusammenleben in Nachbarschaften verbessert. Nebenan.de wurde schnell zu einer der führenden Plattformen dieser Art in Deutschland und expandierte erfolgreich nach Frankreich, Spanien und Italien. Till Behnke ist nicht nur ein erfolgreicher Unternehmer, sondern auch ein engagierter Philanthrop. Er setzt sich aktiv für soziale Projekte ein und unterstützt verschiedene Organisationen. Sein Engagement für soziale Verantwortung spiegelt sich auch in seinen Unternehmensgründungen wider, die darauf abzielen, positive Veränderungen in der Gesellschaft zu bewirken. Till Behnke ist ein Vorbild für junge Unternehmer und zeigt, dass es möglich ist, innovative Ideen in erfolgreiche Unternehmen umzusetzen. Sein Erfolg in der Startup-Szene und sein Engagement für soziale Projekte machen ihn zu einer inspirierenden Persönlichkeit. Mit seinen Unternehmen hat er nicht nur wirtschaftlichen Erfolg, sondern auch einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft.
Mehr anzeigen